Jobs und Praktika bei STATTBAU

Sie haben Interesse, gemeinwohlorientiert zu arbeiten?

Wir sind ein interdisziplinäres Team und bearbeiten spannende Projekte in flachen Hierarchien mit viel Gestaltungsspielraum! Für unsere Arbeitsplätze mitten in der Schanze suchen wir engagierte Menschen, die zeitlich und räumlich flexible Arbeitszeiten schätzen, mit wirklich netten Kolleg*innen zusammenarbeiten möchten, sich gerne fortbilden und die vor allem Lust darauf haben, gemeinschaftliches und gemeinwohlorientiertes Wohnen in dieser Stadt voran zu bringen.
Datenschutzerklärung Bewerbungen

Sollte gerade keine Stelle ausgeschrieben sein, freuen wir uns über eine Initiativbewerbung an bewerbung@stattbau-hamburg.de

Nachhaltiger Job als Energieberater*in?

Die STATTBAU HAMBURG Stadtentwicklungsgesellschaft mbH sucht zum 1. April 2021 oder später für die Abteilung Architektur/Energieberatung eine/n Fachplaner/in mit Schwerpunkt Energieberatung (Teilzeit möglich).

STATTBAU HAMBURG entwickelt, betreut und realisiert seit über 30 Jahren in Hamburg und Umgebung Bauvorhaben für Wohnprojekte und Baugemeinschaften, überwiegend im genossenschaftlichen Eigentum sowie für soziale und kulturelle Bauherren, die neue Nutzungskonzepte für ihre Grundstücke und Gebäude umsetzen. Die Arbeitsschwerpunkte in der Abteilung Architektur liegen in der Energieberatung, Qualitätssicherung und SiGeKo sowie der Bearbeitung von kleineren Architekturprojekten in allen Leistungsphasen.

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von EnEV Energieberechnungen nach DIN 4108 und DIN 18599 für Wohnanlagen und Nichtwohngebäude sowie Nachweise des sommerlichen Wärmeschutzes.
  • Wärmebrückenberechnung.
  • Erstellung von Lüftungskonzepten nach DIN 1946.
  • Gebäudesimulationsverfahren für den sommerlichen Wärmeschutz.
  • Prüfung externer energetischer Berechnungen in Rahmen der Qualitätssicherung

Ihr Profil

  • Ausbildung und/oder Studium in den Bereichen Architektur, Bauingenieurswesen, Immobilienwirtschaft
  • vertiefte Kenntnisse der EnEV und Qualifikation als Energieberater*in / Qualitätssicherer*in (IFB Hamburg)
  • sehr gute deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Niveau C1)
  • anwendungsbereite Kenntnisse und Umgang mit fachspezifischer Software (CAD sowie Hottgenroth: Energieberater 18599, Psi-Therm Plus V6, Gebäudesimulation, Lüftungskonzept nach 1946)
  • selbständiges Arbeiten, gute Analyse-, Organisations- sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Kontaktbereitschaft und Kommunikationsgeschick sowie eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung

Wir bieten einen anspruchsvollen und spannenden Arbeitsplatz mitten im Schanzenviertel, interessante Projekte von sozialen und kulturellen Bauherrn und Genossenschaften, ein interdisziplinäres Team mit hochqualifizierten, freundlichen Kolleg*innen und einer flachen Hierarchie.

Senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail mit dem Betreff „Energieberatung“ an: bewerbung@stattbau-hamburg.de .

Für inhaltliche Fragen wenden Sie sich an Matthias Milde 040/432942 – 24 oder m.milde@stattbau-hamburg.de

Ihr Praktikum oder Ihre Abschlussarbeit bei STATTBAU?

STATTBAU HAMBURG bietet für Studierende die Möglichkeit, projektbezogene Vollzeitpraktika zu machen oder Abschlussarbeiten zu schreiben. Ihr Studienfach ist nicht entscheidend. Die Voraussetzung ist Ihr fachlicher Bezug sowie Ihre Neugier und Interesse zu Fragen des gemeinschaftlichen und gemeinwohlorientierten Wohnens oder gemeinwohlorientierter Stadtentwicklung.

Wir freuen uns auf Ihre Kurzbewerbung mit einem kurzen Motivationsschreiben, einer Idee oder Konzeptskizze für ein Projekt, einem tabellarischen Lebenslauf sowie formalen Angaben zu Ihrem Studiengang und -schwerpunkten sowie zum gewünschten Praktikumszeitraum an bewerbung@stattbau-hamburg.de.

Damit Sie wissen, wer wir sind:
die komplette Geschichte von STATTBAU als PDF zum Download