Zusammen ist man weniger allein

06-10-2015

"Wohnen und leben im Alter - wie man möchte !?" Die neue Hamburger Fachstelle sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich für pflege- und assistenzbedürftige Menschen in Wohn-Pflegeformen stark machen wollen.

Wer sich über die neuen Aufgaben als Ombudsperson, Wohngemeinschafts-BegleiterIn und Wohn-PatIn informieren möchte, ist herzlich eingeladen:

Am 06.10.2015 in Harburg

Informationen im Freiwilligennetzwerk Harburg, Birte Kling, Telefon: 040 - 519 000 951,
E-Mail: B.Kling@Freiwilligennetzwerk-Harburg.de

 

Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bitte an:
STATTBAU Hamburg, Martina Kuhn, Tel: 040- 43 29 42-36, m.kuhn@stattbau-hamburg.de

Weitere Informationen erhalten Sie hier

Zurück