Fachtag und erste Hamburgische Wohn-Pflege-Börse

08-06-2017


Ob altes Haus oder neues Projekt …
Konzepte und Beispiele zur Weiterentwicklung
von Wohnen mit Pflege und Assistenz
Fachtag und 1. Hamburger Wohn-Pflege-Börse
8. Juni 2017 von 10.00 bis 18.00 Uhr
Hamburg Haus, Doormansweg 12, 20259 Hamburg

 

Die Hamburger Koordinationsstelle für Wohn-Pflege-Gemeinschaften stellt ihren diesjährigen Fachtag unter den Titel „Ob altes Haus oder neues Projekt“. Inhaltlich geht es um neue gesetzliche Rahmenbedingungen aus Bund und Land sowie um unterschiedliche Konzepte und Beispiele von Wohnformen mit Pflege und Assistenz in Hamburg. Ob im Bestand oder Neubau,ob Quartiersensemble, Wohneinrichtung, Wohnstift oder Wohn-, Haus- oder Baugemeinschaft… der Focus „Weiterentwicklung“ wird in den Blick genommen.

Am Nachmittag wird die erste Hamburger Wohn-Pflege-Börse eröffnet und damit der Öffentlichkeit, also jedem Hamburger, die Möglichkeit geben sich über Wohnen mit Pflege und Assistenz zu informieren.Die Vorankündigung finden Sie hier.

Den Flyer mit Programm und Anmeldeformular finden Sie hier.

Die Postkarte für die Wohn-Pflege-Börse finden Sie hier.

Zurück