Auftaktveranstaltung der Hamburger Fachstelle für Bürgerschaftliches Engagement in Wohn- und Versorgungsformen

05-05-2015

Haben Sie Lust sich für andere stark zu machen?

Engagieren Sie sich als Ombudsperson, WG-Begleiter oder Wohn-Pate!


Am 05. Mai 2015 findet die Auftaktveranstaltung der Hamburger Fachstelle statt.
Sie erhalten Informationen, wie die ehrenamtliche Unterstützung in die Einrichtung kommt. Die Förderer des zunächst auf 2,5 Jahre ausgelegten Projektes, die Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz und die Hamburger Pflegekassen, erläutern die rechtlichen Hintergründe. Bereits tätige Ehrenamtliche berichten von ihren Erfahrungen.

Die Einladung zur Auftaktveranstaltung finden Sie hier,

Wir laden die Fachöffentlichkeit und interessierte Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, am Dienstag, den 05. Mai 2015 von 16.30 Uhr bis 18.30 Uhr an der öffentlichen Auftaktveranstaltung der Hamburger Fachstelle teilzunehmen.

Ort: Elisabeth Alten- und Pflegeheim der Freimaurer von 1795 e.V. Kleiner Schäferkamp 43, 20357 Hamburg.

Anmeldung per E-Mail oder telefonisch bitte bis 24. April 2015 an:
Martina Kuhn, Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement in Wohn- und Versorgungsformen, STATTBAU HAMBURG Stadtentwicklungsgesellschaft mbH, Sternstraße 106, 20357 Hamburg, Tel: 43 29 42-36, m.kuhn@stattbau-hamburg.de

Zurück