An wen richten wir uns?

Quelle: Nina Holley, Wochenblatt

Die Hamburger Fachstelle sucht Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig engagieren und die Rechte von alten oder jungen pflege- oder assistenzbedürftigen Menschen stärken wollen.
In Gremien, zielorientiert in Verhandlungen oder direkt
im zwischenmenschlichen Kontakt. Wir suchen aufgeschlossene, volljährige Menschen mit kommunikativen Fähigkeiten.  

Gesucht werden auf der anderen Seite Wohneinrichtungen und Wohngemeinschaften, die die Mitwirkung und Teilhabe ihrer BewohnerInnen ernst nehmen und dabei die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen begrüßen.